Vorletzte Arbeitswoche

Montag ging es dann wieder in eine neue, lange Woche. Die Wochenenden sind immer super schnell vorbei und auch sonst vergehen die Wochen recht schnell. Montag hatten wir einen ganz guten Tag, auch wenn die Kids mit ihrer Streitphase noch nicht fertig sind. Wir alle sind, glaube ich, bereit für ein bisschen Urlaub, ohne Schedule,…

Finally some Touristuff:)

Montag Morgen wachte ich erstmal mit einem dröhnenden Kopf auf und mir war klar: Ich bin vollständig in Austin angekommen, da jeder hier früher oder später Allergien bekommt! Oder vielleicht war es doch nur mein Rücken, wer weiß das schon. Ob Allergie oder Rücken, ich wusste, dass es ein anstrengender Tag werden würde, da Barrett…

Tschüüssss Alicia…

Nach meinem Wochenende in Atlanta hatte ich dann montags den halben Tag frei und konnte somit ausschlafen. Am Vormittag kam dann noch eine Freundin von Jenny vorbei, um mir Tipps für meinen Urlaub zu geben, da sie schon mehrere Male in Yosemite und gerade erst vom Grand Canyon zurück gekommen war. Jenny war mit den…

Atlanta

Freitag Morgen war dann ganz entspannt, da wir gleich zwei Play dates auf einmal bei uns zu Hause hatten und Jenny mit den Müttern befreundet ist. Somit war ich mehr oder weniger off und sollte einfach machen, was ich wollte. Ich nutzte die Zeit, um schon mal meinen Koffer für Atlanta zu packen, die Kamera…

Happy Birthday Silvia

Montag begann die Woche mit dem Memorial Day (ein Feiertag in Amerika) und meine Familie gab mir den Vormittag frei, den ich weitestgehend mit Schlafen verbrachte, um dann noch ein bisschen Blog zu schreiben. Während die Kinder spielten, holte meine Hostmum unser Playdate Yuma, Lenno und Karo ab, da diese noch kein Auto haben und…

Car Rentals – a bummer under 25? NO

Wanna do a roadtrip with friends? Or rent a car for a weekend to drive to another city? Almost every Au Pair wants to do this in their year but especially for Au Pairs under 25 it often seems like a cheaper idea to fly because of all the extra fees we have to pay….

9 month away from home

Montag Morgen fragte ich mich, wie es nur sein kann, dass das Wochenende immer so schnell vergeht? Naja, ich glaube, das denkt sich so gut wie jeder Arbeitnehmer und für mich war die kommende Woche ja sogar eine „besondere“ Woche. Nicht nur, dass Irene uns leider verlassen wird und zurück nach Barcelona geht (wein), sondern…

It would be almost over – Thank goodness it is not!

Und schon wieder ist eine Woche vergangen. Wenn ich nicht verlängern würde, wäre meine Zeit in dieser Familie in 12 Wochen zu Ende und in 16 wäre ich schon wieder zu Hause! Für mich unvorstellbar und irgendwie gruselig, dass ich schon so lange hier bin und immer noch nicht genug habe:) Aber nun zu meiner…

Woche 38

Nach unserer schönen Zeit am Strand ging es Dienstag also wieder in den Alltag, was gar nicht so einfach war. Dienstag und Mittwoch benahmen sich die Kinder wirklich vorbildlich, gingen schlafen, wenn sie schlafen sollten und waren meist gut gelaunt. Wir beschäftigten uns mit Korbins neuen Spielsachen, die er zum Geburtstag bekommen hatte und natürlich…

Beachtime

Nach einem langen Wochenende ging es in eine neue Woche. Montag Morgen sollten die Kinder nochmal zum Friseur, bevor es am Freitag zum Strand ging. Jenny hatte jeweils einen Termin online gemacht, der Salon hatte zu dieser Zeit aber gar nicht offen. Stattdessen haben wir uns dann die Tiere im Petshop angeschaut und dann ging…

8 Monate Au Pair

Wie immer war mein Montag der entspannteste Tag der Woche. Vormittags war ich mit Korbin im Zoo, weil, wie jede zweite Woche, die Putzfrau kam und wir somit nicht ins Haus konnten. Den Zoo erreichten wir, kurz nachdem er aufgemacht hatte. Dies war definitiv eine gute Idee, da es gegen 10:30am so voll wurde, dass…

Neue Woche, neues Glück

Glück hatten wir schonmal nicht mit dem Wetter, da diese wohl die verregnetste Woche des Jahres werden sollte. Ständige Gewitter, kleine und große, zogen über Austin auf und es galt, die Kinder drinnen zu beschäftigen. Montags vormittags hatte ich noch Glück, da ich mit Korbin wenigstens 1 Stunde draußen spielen konnte, in der wir mit…